Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.121
» Neuestes Mitglied: Diffi124
» Foren-Themen: 570
» Foren-Beiträge: 5.040

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 107 Benutzer online
» 4 Mitglieder
» 103 Gäste
AssiMob, gigafreaker, Vitus1900

Aktive Themen
[Sammelthread] Deutsche S...
Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen
Letzter Beitrag: Veltins
Vor 4 Stunden
» Antworten: 2
» Ansichten: 237
[Bewertungen] Kaufen/Taus...
Forum: Flohmarkt - Second Hand - An & Verkauf
Letzter Beitrag: 123
Vor 5 Stunden
» Antworten: 198
» Ansichten: 29.275
Regionalliga Nordost 2016...
Forum: Fußball und Fußballthemen allgemein
Letzter Beitrag: MeyView
Vor 5 Stunden
» Antworten: 9
» Ansichten: 2.932
[Aufkleber] Kaufen/Tausch...
Forum: Flohmarkt - Second Hand - An & Verkauf
Letzter Beitrag: DYNAMO1927
Vor 7 Stunden
» Antworten: 347
» Ansichten: 70.291
Stammtisch Nationalmannsc...
Forum: Die deutsche Nationalmannschaft
Letzter Beitrag: Admin
Vor 8 Stunden
» Antworten: 7
» Ansichten: 5.925
[Sammelthread] Ultra-Grup...
Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen
Letzter Beitrag: Veltins
Vor 8 Stunden
» Antworten: 152
» Ansichten: 80.741
[Verschiedenes] Kaufen/Ta...
Forum: Flohmarkt - Second Hand - An & Verkauf
Letzter Beitrag: Pastewka
Vor 10 Stunden
» Antworten: 44
» Ansichten: 9.682
SV Eintracht Trier
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Admin
Vor 10 Stunden
» Antworten: 12
» Ansichten: 3.156
Spieltagfotos
Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen
Letzter Beitrag: Pottkind
Gestern, 20:53
» Antworten: 112
» Ansichten: 93.721
[Schals] Kaufen/Tauschen
Forum: Flohmarkt - Second Hand - An & Verkauf
Letzter Beitrag: TOS75
Gestern, 20:32
» Antworten: 241
» Ansichten: 45.678

 
  Sportwettenmanipulation - DFB sieht keinen Bedarf
Geschrieben von: Admin - 25.02.2017, 08:20 - Forum: Fußball und Fußballthemen allgemein - Keine Antworten

Studie belegt Unregelmäßigkeiten - DFB sieht keinen Verdacht?

WDR berichtet:

Laut einer Studie von Wissenschaftlern der Universität Bielefeld, der Universität Pennsylvania (USA) und der West Virginia Universität (USA) soll es in der Fußball-Bundesliga über einen Zeitraum von fünf Jahren zu systematisch auffälligen Torwetten gekommen sein. Betroffen seien demnach Spiele, die von drei Bundesliga-Schiedsrichtern geleitet worden sind. In der Studie ist die Rede von möglichem Wettbetrug und Korruption. 


Ein Verdacht auf Wettmanipulation werde durch die vorgelegten Daten nicht belegt, sagte ein DFB-Sprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur am Freitag. 
http://www.stern.de/sport/fussball/bunde...42290.html

Drucke diesen Beitrag

  Florenz - Gladbach 23.07.2017
Geschrieben von: Admin - 24.02.2017, 11:13 - Forum: Europäische Wettbewerbe Euroliga und Champions League - Keine Antworten

Pyroshow der Gladbacher in Florenz




Gladbach gewann das Rückspiel beim AC Florenz mit 4:2 (1:2) und kam damit trotz des 0:1 in der Vorwoche weiter.

Drucke diesen Beitrag

Heart Endlich Bumsdates
Geschrieben von: Terrier - 23.02.2017, 17:24 - Forum: Off Topic und Spass - Antworten (2)

wurde aber auch zeit um hier mal wieder frischen wind rein zu bringen Big Grin

Drucke diesen Beitrag

  SGD vs Hannover 96 [19.02.17]
Geschrieben von: outrider - 21.02.2017, 17:08 - Forum: Vorkommnisse und Ausschreitungen - Antworten (1)

(...) Im Hauptbahnhof hatte es die Polizei nach dem Fußballspiel am Sonntag mit etwa 150 Fans von Dynamo Dresden zu tun, die die Anhänger der gegnerischen Mannschaft aus Hannover provozieren wollten. Die Heimfans sangen unter anderem fantypische Lieder. Die Polizei reagierte mit Platzverweisen (...)

| Sächsische Zeitung Online | 21. Februar 2017 |

[OMG ^^]

Drucke diesen Beitrag

Information SV Lippstadt - Hammer SpVg [19.02.17]
Geschrieben von: Sektion Bratwurstbude - 20.02.2017, 14:12 - Forum: Vorkommnisse und Ausschreitungen - Antworten (1)

Insgesamt 140 Beamte waren im Einsatz und trennten die beiden Fanlager, die auch in der Vergangenheit immer wieder aneinander geraten waren, bereits bei der Ankunft am Stadion.
...
Während ein Ordner die Fackel einsammelte, durchbrachen rund 20 Anhänger das Tor zum Spielfeld und rannten an der Grundlinie entlang zu den Lippstädter Fans.

Quelle: https://www.wa.de/sport/hamm/verliert-to...16849.html


Das Unheil bahnte sich aber bereits vor dem Anpfiff an: Aus dem mit Gästefans besetzten Doppeldecker-Bus, der etwa eine viertel Stunde vor Spielbeginn vor den Gäste-Fanblock des Lippstädter Stadions anhielt, stiegen etwa 70, größtenteils in schwarz gekleidete, Personen aus.

Rechte Parolen gerufen

Es ist derzeit anzunehmen, dass sich unter den Hammer Anhängern viele gewaltbereite Personen aus der Hammer Neonazi-Szene mischten. Ein Indiz dafür ist, dass während des Spiel immer wieder laute nationalistische und volksverhetzende Parolen aus dem Gästeblock gerufen wurden.

Quelle: https://www.wp.de/sport/lokalsport/warst...66711.html


Das Derby zwischen dem SV Lippstadt und der Hammer SpVg wird den 600 Zuschauern noch lange in Erinnerung bleiben -nicht nur in guter. Denn die Partie stand kurz vor dem Abbruch, als offenbar gewaltbereite Fans aus dem Gästeblock plötzlich auf den Rasen stürmten.

Quelle: https://www.derpatriot.de/SV-Lippstadt-g...682767a-ds


[Bild: hugo-131506174.jpg]

[Bild: 428937517-cd125962-b810-4c82-a998-b16e6ffd34a3-O9ef.jpg]

Drucke diesen Beitrag

  KSC - Union Berlin [19.02.17]
Geschrieben von: Admin - 20.02.2017, 12:57 - Forum: Vorkommnisse und Ausschreitungen - Keine Antworten

Verdächtige Berliner Ultras erhalten Platzverweis für Karlsruher Innenstadt

…weil sie schwarz gekleidet mit der Straßenbahn fuhren. So sieht hervorragende Polizeiarbeit im Jahre 2017 aus. Nicht in Nordkorea, nein im netten, toleranten und so freundlichem Bundesland Baden-Württemberg. Ein Hoch auf unsere Freunde und Helfer!

Polizeibericht & Stellungnahme der Ultras: http://www.ostfussball.com/union-berlin-...hwarz-248/

Drucke diesen Beitrag

  Ägypten
Geschrieben von: Admin - 20.02.2017, 12:50 - Forum: Fußballfans weltweit - Antworten (1)

Harte Urteile gegen Ultras in Ägypten

Das „Todesspiel” von Port Said ging als der schwerste Ausbruch von Gewalt in Ägyptens Fußball-Geschichte ein. 74 Menschen starben bei den Ausschreitungen 2012. Elf Ultras sollen dafür gehängt werden. Ägyptens höchstes Berufungsgericht hat elf Todesurteile gegen Fußball-Ultras wegen tödlicher Ausschreitungen in der Hafenstadt Port Said vor fünf Jahren bestätigt. Das teilten die Richter am Montag in Kairo in letzter Instanz mit.

Drucke diesen Beitrag

  Paok - Schalke [16.02.17]
Geschrieben von: Admin - 20.02.2017, 12:26 - Forum: Europäische Wettbewerbe Euroliga und Champions League - Keine Antworten



Drucke diesen Beitrag

  Bewertung Eishockey Szenen
Geschrieben von: TFS - 17.02.2017, 18:01 - Forum: Aktive Fans im Handball, Eishockey bzw. Sportarten - Keine Antworten

Hallo Zusammen
Nachdem ja schonmal alle Szenen rausgeschrieben wurden, könnte man ja jetzt mal objektiv die Szenen nach Liga bewerten.

DEL
Berlin, Mannheim, Köln sind auch wegen der Stadtgröße sehr stark in der Anzahl und im auftreten.
Für Iserlohn, Straubing, Schwenningen, Ingolstadt und Krefeld gilt das gleiche, wobei man hier hervorheben muss das sie aus eher kleinen Vereinen und Städten kommen.
Düsseldorf ist eher lächerlich und kann sich gegen die NRW Vereine nicht behaupten.
Augsburg ist ja offiziell aufgelöst, aber sehr stark.
Bremerhaven ist eher klein aber trotzdem gut, man muss abwarten wie sie sich in der neuen Liga verhalten.
Die restlichen Vereine (WOB, MUC, NBG) besitzen keine nennenswerten Szenen.

Drucke diesen Beitrag

  Preußen Münster - FC Hansa Rostock [04.02.17]
Geschrieben von: Admin - 08.02.2017, 10:52 - Forum: Vorkommnisse und Ausschreitungen - Keine Antworten

Bei dem Auswärtsspiel des FC Hansa Rostock in der 3. Fußball-Liga gegen den SC Preußen Münster (1:3) kam es im Rostocker Block zu einer Auseinandersetzung der Vereinsanhänger und den Beamten der vor Ort eingesetzten Landespolizei. „Fünf Polizisten erlitten ein Knalltrauma durch den Einsatz von Pyrotechnik“, erklärte eine Polizeisprecherin des Polizeipräsidiums Münster. Genauere Informationen können aufgrund des frühen Ermittlungsstandes nicht herausgegeben werden.
svz.de

Drucke diesen Beitrag