Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.396
» Neuestes Mitglied: ywumu
» Foren-Themen: 688
» Foren-Beiträge: 6.311

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 65 Benutzer online
» 5 Mitglieder
» 60 Gäste
1900, Chipsriegel, InfernoNordSüdOstWest, Steinjäger

Aktive Themen
Italien
Forum: Fussballfans in Europa
Letzter Beitrag: Admin
Vor 44 Minuten
» Antworten: 64
» Ansichten: 34.091
VfL Bochum 1848
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Admin
Vor 46 Minuten
» Antworten: 3
» Ansichten: 2.688
FC Bayern München
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Admin
Vor 3 Stunden
» Antworten: 23
» Ansichten: 20.761
[Aufkleber] Kaufen/Tausch...
Forum: Flohmarkt - Second Hand - An & Verkauf
Letzter Beitrag: Butzidutzi
Gestern, 19:19
» Antworten: 412
» Ansichten: 149.160
FC Schalke 04
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Terrier
Gestern, 09:56
» Antworten: 26
» Ansichten: 21.789
DFB hat Finanzamt im Nack...
Forum: Fußball und Fußballthemen allgemein
Letzter Beitrag: Terrier
Gestern, 09:51
» Antworten: 10
» Ansichten: 4.402
RasenBallsport Leipzig
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Terrier
Gestern, 09:48
» Antworten: 87
» Ansichten: 50.025
Reform -> Relegationsspi...
Forum: Fußball und Fußballthemen allgemein
Letzter Beitrag: Admin
Gestern, 08:50
» Antworten: 1
» Ansichten: 245
Vorkommnisse, Ausschreitu...
Forum: Fußballfans in der Schweiz
Letzter Beitrag: Admin
Gestern, 07:06
» Antworten: 3
» Ansichten: 3.466
Eintracht Braunschweig
Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften
Letzter Beitrag: Admin
Gestern, 07:02
» Antworten: 2
» Ansichten: 1.397

 
  1. Bundesliga 2015/2016
Geschrieben von: Magdeburger - 26.12.2015, 12:17 - Forum: Archive und Chronik - Antworten (13)

Alles zum Thema Bundesligasaison 2015/2016.

Ein kurzer Überblick:

Auch in dieser Saison scheint alles auf einen erneuten Gewinn der Deutschen Meisterschaft durch die Bayern hinzudeuten. Somit könnte zum ersten mal in der Geschichte der dt. Bundesliga eine Mannchaft vier Meistertitel in Folge erringen. Einzig die Borussen aus Dortmund könnten den Münchnern noch gefährlich werden, jedoch beträgt deren Rückstand zur Winterpause schon acht Punkte. Dahinter kämpfen die Hertha, Gladbach, Leverkusen, Schalke und Wolfsburg um die Plätze in der Champions League und Europa League. Im Tabellenmittelfeld konnte sich nach Jahren des Abstiegskampfes und schlechten Fussballs in dieser Saison der Hamburger Sportverein festsetzen. Mit den hinteren Plätzen müssen aktuell die Hoffenheimer, Hannoveraner, Bremer und Stuttgarter vorlieb nehmen.

Drucke diesen Beitrag

  Ungarn
Geschrieben von: _H_ - 25.12.2015, 20:00 - Forum: Fussballfans in Europa - Antworten (2)

Zum Auftakt ein Jahresrückblick, der Mut machen sollte.
Wegen Registrierung und Ressentiments gab es 2015 zahlreiche spektakuläre Aktionen außerhalb der Stadien (z.B. Derbys, Pokalfinale, Länderspiele), in den Stadien (z.B. Videoton-Ferencváros, DAC-Ligaspiele, Freundschaftsspiele im In- und Ausland) sowie in den Handball- und Basketballhallen.
Der Ausschluss und Abstieg von Nyíregyháza, Györ, Pécs, Dunaújváros etc. belebte die unteren Spielklassen, die Auswärtsfahrerzahlen bei Länderspielen stiegen seit fast zehn Jahren, der Zusammenhalt innerhalb der Szene ist besser denn je und die die Stimmung bei Basketball-, Handball-, aber auch Eishockey-, Futsal- und Wasserballspielen ist eine andere, seitdem der Standard durch den Input der Stadiongänger bereichert wurde.
http://hungaryultras.blogspot.hu/2015/12...5-ben.html
Totgesägte laben länger - oder so! Auf ein repressionsfreies neues Jahr!

Drucke diesen Beitrag

  Diskussion zu eroberten Materialien
Geschrieben von: pump1312 - 25.12.2015, 15:47 - Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen - Antworten (1)

Hier kann man über erobertes Material diskutieren.
Damit im Bilder-Bereich auch nur Bilder sind !

Drucke diesen Beitrag

  Fortuna Düsseldorf 1895
Geschrieben von: Rainer Meskalin - 25.12.2015, 14:32 - Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften - Antworten (1)

Fortuna Düsseldorf hat Marco Kurz als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 46-jährige Fußballlehrer unterschrieb beim Traditionsverein aus der nordrheinwestfälischen Landeshauptstadt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

http://www.f95.de/aktuell/news/profis/de...d2478a5be/

Drucke diesen Beitrag

  1.FC Saarbrücken e.V.
Geschrieben von: 1.FC Saarbrücken - 25.12.2015, 11:53 - Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften - Keine Antworten

[Bild: img_6977-kopie.jpg]
[Bild: 117-rlsw-fcs-worms-023.jpg]
[Bild: 150310-salp-05-wiesbach-fcs-110.jpg]
[Bild: 150531-drli-r2-wuerzburg-fcs-310.jpg]
[Bild: 203-dfbp-fcs-bvb-097.jpg]
[Bild: p01-fcs-schalke-04-14.jpg]

Drucke diesen Beitrag

Big Grin Zurückerobertes Material
Geschrieben von: Hadschi Murat - 25.12.2015, 00:42 - Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen - Antworten (2)

Da es den Thread zum eroberten Material gibt, würde mich mal interessieren, wie oft und auf welchem Wege Material zurückgeholt oder nach gegenseitigem Abziehen ausgetauscht wurde.

Drucke diesen Beitrag

  SG Eintracht Frankfurt
Geschrieben von: Norseman - 24.12.2015, 21:48 - Forum: Unsere deutschen Fußballvereine, Teams und Mannschaften - Antworten (25)

Den Adlern aus Frankfurt ihr Thread! 


[Bild: 925839_1_150214SVSGEFCS001.jpg?version=1423935782]

Drucke diesen Beitrag

  Einflussgebiet der Fanszenen
Geschrieben von: Norseman - 24.12.2015, 16:27 - Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen - Antworten (15)

Auch gerne diskutiert, welche Szene ist wo stark vertreten...

Drucke diesen Beitrag

Wink Russland
Geschrieben von: Hadschi Murat - 24.12.2015, 15:19 - Forum: Fussballfans in Europa - Antworten (14)

21.11.2015 Lokomotive Moskau vs. Anzhi Machatschkala 0-2

Nachdem der Großinvestor Suleiman Kerimov 2013 den Geldhahn kleiner gedreht hatte, ging es mit Anzhi Machatschkala bergab. Mit Eto’o verließen der Reihe nach alle namhaften Spieler den Verein. Trotzdem gelang es den Dagebliebenen und Neueingekauften noch, im Winter 2014 den Club in der Europaleague bis ins 8tel-Finale zu führen, wo sie dann aber an AZ Alkmaar scheiterten. Nur eineinhalb Jahre zuvor hatten sie noch sowohl in der Hin- wie auch der Rückrunde gegen die Holländer Siege davongetragen.
Auch in der Premjer League ging es abwärts. Als Tabellenletzter stieg Anzhi ab. Doch in der 1. Division (2. Liga) fing sich das Team wieder und kehrte nach einem Jahr als Vizemeister zurück in das Oberhaus. Der Klassenerhalt stellt sich hier allerdings als große Herausforderung, denn Anzhi kann an die Erfolge nicht anknüpfen.

Erkennbare Fußballfans entdeckten wir auf der Metro-Fahrt vom Hotel zum Spielort kaum. Erst am Stadion selber sah man zumindest Anhänger der Heim-Mannschaft.
Der Bereich des Gästeblocks war sogar außerhalb des Stadions von der Polizei abgeriegelt. Nur wer sich glaubwürdig als Anzhi-Fan ausgeben konnte, wurde durch die Polizeikette hindurch gelassen. Da am Kassenhäuschen die Karten ausgegangen waren, hatten sich nun vor dem Eingang an die Hundert Nordkaukasier angesammelt und warteten auf Nachschub. Langsam drückte die Zeit, denn es verblieben nur noch 5 Minuten bis zum Anpfiff. Als die Tickets endlich eintrafen, gab es an der Kasse wie erwartet eine Riesenknubbelei. Nach zwei Kontrollen betraten wir pünktlich zum Ende der russischen Hymne den Gästeblock, welcher sich in Sektor 12 und 13 im Unterrang hinter dem Tor befindet.
Während um uns herum etwa 400 Dagestaner, Tschetschenen (u.a. "Wolf Squad") und Inguschen standen, befanden sich insgesamt 5348 Zuschauer im Rund. War das nun wieder einer dieser Boykotts einheimischer Russen gegenüber Spielen gegen kaukasische Mannschaften, oder waren Lokomotiv im Laufe der Jahre die Anhänger abhanden gekommen? Vor 10 Jahren hatten sie bei Spiel gegen Terek jedenfalls deutlich mehr Zulauf.
Die „Wild Division“ hatte drei große Schwenker und ein paar einzelne Doppelhalter mitgebracht, die sowohl zum Spielanfang zusammen mit einer kleinen Rauchwolke und einer Schalparade wie auch während des -Verlaufs zum Einsatz kamen.
Im gegenüberliegenden Heimblock, wo die moskauer Ultras hinter ihren Bannern standen, konnte ich keine größeren Aktionen feststellen. Vielleicht hatten wir diese aber bereits verpasst. Man sah die Leute regelmäßig die Arme ausbreiten und in die Hände klatschen. Abwechselnd zu „Loko“-Rufen hörte man die in Russland gängigen Slogans und Melodien, aber beeindruckt hat uns das nicht.
Anzhi traf in der 2. Halbzeit gleich zweimal.
Regelmäßig gab es im Away-Sektor Anfeuerungen und Klatscheinlagen. Immerhin führte hier der Tabellenletzte gegen den 2.!

Einmal fand auch ein wechselnder Support zwischen der linken und der rechten Hälfte des Blocks statt, wobei die eine Seite ihre Arme immer zu den anderen Anzhi-Fans reckte.
Nach dem zweiten Tor
zündeten die Jungs dann fleißig Bengalos in verschiedenen Farben. Keiner der Zündler war vermummt, und die Polizei schien die Aktion nicht zu stören. Es gab weder während des Spiels noch im Anschluss Probleme.

Nach dem Abpfiff kam die Mannschaft noch kurz vor den Gästeblock. Mal schauen, wie es bis zum Saisonende weitergeht...

Drucke diesen Beitrag

  Mobfotos
Geschrieben von: Rainer Meskalin - 24.12.2015, 12:43 - Forum: Fussballfans, Hooligans, Hools, Ultras, Kutten - Themen - Antworten (14)

Kiel - HFC

[Bild: main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_it...alNumber=2]
http://www.sf-fotos.de/main.php?g2_itemId=18629

Drucke diesen Beitrag