Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FC Nürnberg - FC Erzgebirge Aue [15.04.17]
#1
Polizeigewalt gegen Fan aus Aue





Nach Spiel des FC Erzgebirge Aue am Sonnabend in Nürnberg ermittelt die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth gegen einen Polizeibeamten und gegen einen Fan aus Aue. Die Sprecherin des Polizeipräsidiums Mittelfranken, Elke Schönwald, sagte MDR SACHSEN, beim Polizisten bestehe der Verdacht auf Körperverletzung im Amt, dem Fan aus Aue würden Nötigung, Widerstand gegen Polizisten und Körperverletzung vorgeworfen. Hintergrund ist ein Video von einem Polizeinsatz in Nürnberg gegen einen Aue-Fan, das im Internet aufgetaucht war.
http://www.ostfussball.com/polizeigewalt...iegel-298/
Antworten
#2
Krank
Am Ende kriegt er nochmal zwei vom Bullen in die Fresse.
Antworten
#3
Genau, immer drauf und rein da, solange Überzahl besteht und man dem Gewaltmonopol ausgeliefert ist.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste