Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Köln - BMG (14.01.2018) Fahnenklau
#1
Zwei Ultras des 1. FC Köln haben in der Halbzeitpause der Partie gegen Borussia Mönchengladbach für einen Platzsturm einiger Anhänger auf beiden Seiten gesorgt. Als Ordner verkleidet, gelangten sie zum Gästeblock und brachten eine Fahne der Borussia-Fans in ihren Besitz. Anschließend musste die Polizei aufziehen.

Rund zwei Dutzend Borussia-Fans sprangen ihrerseits über den Zaun und wollten den FC-Fans nachsetzen. Doch zuerst hielten Ordner sie zurück, Sekunden später zog die Polizei vor dem Gästeblock auf, die Anhänger der Gäste flüchteten zurück in die Nordkurve. Allerdings zogen die Gladbacher Ultras Konsequenzen aus der gestohlenen Fahne: Sie entfernten alle sichtbaren Banner und Fahnen von den Zäunen und stellten im Kern ihre Unterstützung für die Mannschaft ein.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste