Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frankreich
#1
auch unseres westliches Nachbarland hat fanszenetechnisch ordentlich was zu bieten, hier zu nennen wäre:

AS St. Etienne

-Spitzname: "Le Verts" (Die Grünen)
-mittelgroße Industriestadt (170.000 Einwohner) aus der Provinz "Rhone de Alpes".
-Spitzname der Einwohner von St. Etienne: Stephanois.
-erfolgreichster Verein Frankreich´s.
-Stadion: Stade Geoffroy-Guichard (36.500 Plätze) 
-Fanverband Associés Supporters besteht seit 1934 (!) und hat 11.000 Mitglieder.
-Ultragruppen sind; Magic Fans 1991, Green Angels 1992, Union des supporters stephanois, Independantes stephanois 1998.
-Besonderheit: 2 Fankurven (Magic Fans auf Kop Nord, Green Angels auf Kop Sud, auswärts steht man allerdings zusammen.) .
-befreundet ist Magic Fans mit dem Commando Canstatt 1997 aus Stuttgart, mit WSB, Viking Forli, Sconvolts aus Cesena/Italien, sowie mit den Ultramarines Bordeaux 1987 ebenfalls aus Frankreich. 
Green Angels haben eine Freundschaft zu Super 3 von Aris Thessaloniki/Griechenland. 
-Hauptfeind ist das nur 30 km entfernte Lyon. Aber auch Paris und Marseille sind nicht gern gesehen. 


Kop Nord:
[Bild: g.JPG]


Kop Sud:
[Bild: b.JPG]







Olympique Marseille

-auch bekannt als l'OM
-einzigster Championsleague Sieger Frankreich's
-multikulturelle Hafenstadt am Mittelmeer mit 850.000 Einwohner. 
-Stadion: Stade Velodrome (68.000 Plätze) 
-2 Fankurven: 
- auf der Virage Sud stehen im Unterrang Commando Ultra 1984 und South Winners 1987 im Oberrang. 
- auf der Virage Nord stehen Dodgers Marseille 1992, Die Fanatics 1988, Yankee Nord Marseille 1987 & die Marseille Trop Puissant (MTP) 1994
-Befreundet ist CU84 mit Original 21 von AEK Athen/Griechenland, sowie mit BAL von Livorno/Italien & mit Ultras Tito Sampdoria von Sampdoria/Italien. 
-Erzfeind ist Paris, aber auch mit Lyon & St. Etienne sowie mit Bastia gibt es starke Rivalitäten.


Virage Sud: 
[Bild: omgfca_02.jpg]


Virage Nord:
[Bild: 150920_tifos1.jpg]





Olympique Lyon


-Spitzname "OL"
-einer der erfolgreichsten Klubs Frankreichs 
-bürgerliche Großstadt in der Provinz Rhöne de Alpes mit 500.000 Einwohner. 
-zieht im Januar 2016 in das neue Stade de Lumieres (60.000 Plätze) 
-Die Ultragruppe  Bad Gones 1987 steht auf dem Kop Virage Nord.
Auf dem Kop Lyon Sud steht die Ultragruppe Lyon 1950 (bezieht sich auf das Gründungsjahr des Vereins) 
-befreundet ist man mit den italienischen Szenen aus Como, Vicenza & Reggina. 
-Erzfeind ist St. Étienne, aber auch mit Marseille & Paris gibt es eine starke Rivalität.


Kop Virage Nord
[Bild: gs3.jpg]


Kop Virage Sud:
[Bild: gs7.jpg]




Antworten
#2
FC Nantes

-Spitzname: "Le Canaris" (dt. Die Kanarienvögel)
-Dauergast in der Ligue 1
-8 Mal französischer Meister
-Stadion: Stade Louis-Fonteneau (38.000 Plätze)
-westfranzösische Hafenstadt (290.000 Einwohner) aus der historischen Provinz Bretagne.
-Ultragruppe: Brigade Loire 1999
-Feindschaften zu Angers, Paris, Nantes.

[Bild: ob_9b17e4_dsc-2497-bordermaker.jpg]





OGC Nizza

-Spitzname: Le Gym
-4 Mal französischer Meister
-Stadion: Allianz Riviera (35.600 Plätze)
-Hafenstadt an der Cote d`Ázur mit 340.000 Einwohnern.
-Spitzname der Einwohner von Nizza: Nizzaer
-
Ultragruppen sind Ultras Populaire Sud Nice und Armata Rumpeteta.
-
Freundschaften der UPSN gibt es zu Nancy, Lille (beide in Frankreich) sowie zu CN von Inter/Italien und zu den ehemaligen von Standardi aus Torino/Italien.
-Feindschaften gibt es zu Marseille, Bastia, Lyon & St. Etienne.

[Bild: 730]





RC Lens

-Spitzname: "Sang et Or" (dt. Blut und Gold)
-spielen aktuell (2015/16) in der Ligue 2.
-Stadion: Stade Bollaert Delelis (38.200 Plätze)
-nordfranzösische Bergbaustadt mit 32.000 Einwohnern.
-Fanorganisation "le 12" wurde 1926 (!) gegründet und hat 7.500 Mitglieder in 80 Sektionen. 
-die Ultragruppe Red Tigers Lens 1994 supportet von der Tribüne Marek aus. 
-eine weitere kleinere Gruppe sind die Les KSO 1993 
-im Derby du Nord geht es gegen den Erzrivalen aus Der Nachbarstadt Lille. 

[Bild: lens37dg.jpg]



Antworten
#3
Girondins Bordeaux

-Spitzname: Le marine et blanc (dt. Die Marineblau-Weißen)
-6 Mal Französischer Meister und 1 UEFA CUP Sieger
-Heimstätte: Matmut Atlantique (42.000 Plätze)
-Spitzname der Einwohner von Bordeaux: Bordeaulais
-Die Universitätsstadt im Südwesten Frankreich´s hat 240.000 Einwohner.
-bekannte Ultragruppe sind die Ultramarines Bordeaux 1987
-Freundschaften existieren zu Schickeria München, Magic Fans (Saint Etienne/Frankreich), Deviants (Münster), HNT (Bilbao/Spanien), Mujika Taldea (Real Sociedad/Spanien), Ultras Parma 1977 (Parma Calcio 1917 / Italien)
-Derby della Geronde gegen Toulouse, Derby de´l Atlantique gegen Nantes, sonstige Gegner sind Paris, Lyon, Nizza, ec.

[Bild: 7.JPG]





SC Bastia 1905

-heimliche Nationalmannschaft der Korsen
-1 Mal Französischer Pokalsieger 
-historische Hafenstadt im Norden Korsikas mit 43.000 Einwohnern 
-Stadion: Stade Armand Cersari (16.400 Plätze) 
-Ultragruppe: Bastia 1905 Ultras 
-Erzfeind ist Nizza, aber auch zu Paris, Marseille, Lyon & v.a. Gibt es Rivalitäten 
Ebenso zu Ajecco, der eigentlichen Hauptstadt Korsikas 

[Bild: 5N3A9703.jpg]





Weitere durchaus interessante Szenen sind Metz, Montpellier, Lille, Nancy, Creteil, Caen, Toulouse, Brest.
Antworten
#4
danke schonmal für die Übersicht, gerne weiter so!!!
Antworten
#5
Paris SG 

Der Klub aus der Hauptstadt wurde bis 2010 von 2 lauten, kreativen Fankurven unterstützt. 
Auf dem Kop de Boulogne waren die Boulogne Boys, Casual Firm Paris und zahlreiche Independents Ultras & Hools aktiv. 
Auf der Gegenseite waren auf der Tribune Auteuil die Supras, Authenics, Grinta, Lutece Falco & Tigris (2007 aufgelöst) aktiv. 

Alle Gruppen wurden vom französischen Innenministerium 2010 aufgelöst. Lutece Falco löste sich bereits kurz davor selbst auf. 

Sämtliche Personen auf beiden Tribünen bekamen Stadionverbot im Parc de Princes. (Ca. 8.000 Personen) 

Den jetzigen neugegründeten Gruppen bleibt nur auswärts außerhalb des Gästeblocks zu Supporten oder die Jugend-und Frauenspiele von PSG zu besuchen..

Neue Gruppen; 

Ex- Kop de Boulogne; 

-Boulogne 1878
-Kategorie D

Ex- Tribune Auteuil: 

-Parias
-Le Combat Continue (LCC) 
-Nautecia 
-Lista Nera Paris



Kop de Boulogne 
[Bild: fumigenes-psg-kob-boulogne-footix-stan-s...24x768.jpg]

Tribune Auteuil 
[Bild: 4695]
Antworten
#6
Hat Gazelec Ajaccio eine Fanszene?
Antworten
#7
@Leviathan
Ja, Companero 97. Sind auch irgendwo im Fratzenbuch (z.B. unter "GFC Ajaccio - Page des Supporters"), wo man Fotos von ein paar guten Aktionen sehen kann.

@Norseman
Du schriebst zu Bastia: "-Erzfeind ist Paris, aber auch zu Nizza, Marseille, Lyon & v.a. Gibt es Rivalitäten".
Erzfeind Nr. 1 ist "Nizzamerda". Die größten Randale von Bastia fanden stets in und gegen Nizza statt. Damals noch zwischen Testa Mora+Pirates und der BSN.
Paris SG mag man nicht, weil es die Hauptstadt repräsentiert, und Marseille weil sie in Südfrankreich viel Fanmasse haben und den Mund gerne voll nehmen Smile.
Antworten
#8
(24.12.2015, 13:37)Hadschi Murat schrieb: @Norseman
Du schriebst zu Bastia: "-Erzfeind ist Paris, aber auch zu Nizza, Marseille, Lyon & v.a. Gibt es Rivalitäten".
Erzfeind Nr. 1 ist "Nizzamerda". Die größten Randale von Bastia fanden stets in und gegen Nizza statt. Damals noch zwischen Testa Mora+Pirates und der BSN.
Paris SG mag man nicht, weil es die Hauptstadt repräsentiert, und Marseille weil sie in Südfrankreich viel Fanmasse haben und den Mund gerne voll nehmen Smile.

Wollte ich auch gerade schreiben. Dachte schon, ich hätte was verpasst und nicht richtig aufgepasst.... Erzfeind PSG....  Dieser ist, war und bleibt wohl für alle Ewigkeiten OGC Nizza. Big Grin
Antworten
#9
@Hadschi & Rizzo

Vielen Dank für die Korrektur. Wird verbessert
Antworten
#10
Racing Strasbourg

-Spitzname: Les Bleus (Die Blauen) 
-1 Mal französischer Meister und 1 Mal Intertotopokalsieger 1995
-Stadion: Stade de la Meinau (29.000 Plätze)  
-stammt aus der elsässischen Großstadt Straßburg mit 270.000 Einwohner
-spielt inzwischen in der 3.Liga nach Konkurs und einem Vergleich
-Ultragruppe sind die Ultraboys Strasbourg 1990. Weitere Gruppen sind die KCB sowie die Hools von den Meinau Boys.  
-Freundschaften existieren zur aktiven Szene von Hertha BSC sowie zu Karlsruhe.  
-Erzfeind ist der FC Metz und im Elsässer Derby geht es gegen den FC Mulhouse. Durch die Zeit in den unteren Klassen auch zu SR Colmar. 

[Bild: strasbourg-2-0-angersrcs_angers18.jpg]



Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste