Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zypern
#1
Nachdem der zypriotische Traditionsverein Omonia Nikosia an den US-amerikanischen Geschäftsmann Stavros Papastavrou verkauft wurde, hat sich die Ultràgruppe Gate 9 versammelt und entschieden, den Verein fortan nicht mehr zu unterstützen. Stattdessen wollen die Omonia-Ultras einen eigenen Verein gründen.

Die Mitglieder von Gate 9 haben auf einer Versammlung am vergangenen Dienstagabend entschieden, Omonia Nikosia nicht weiter zu unterstützen, weil durch den Verkauf an den Investor die Ideale des Vereins mit Füßen getreten worden seien.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste