Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stadionfans - Facebook
#1
Stadionfans gibt es nun auch bei Facebook

Über ein paar Likes würden wir uns freuen...
https://www.facebook.com/Stadionfans-100...izard=true
Antworten
#2
Endlich kommt das uldrige Smiley zum Einsatz =D
Antworten
#3
Macht aber einen guten Eindruck für diese Zwecke. 

Danke für die ersten Likes Big Grin Für uns ist FB ja Neuland
Antworten
#4
Ein weiterer Schritt hin, zur Ergreifung der Weltherrschafft. Cool

Btw... Hasskommentare kommen ins Gedankenloch. Die Maas-Zuckerberg-Connection.
Antworten
#5
(...) Also nicht wundern, wenn plötzlich mal ein „kritischer“ Kommentar bei Facebook verschwunden ist. Dann könnte das vielleicht Tante Hertha aus Zehlendorf gerade vorm Bügelbrett im Auftrag von Bertelsmann als Hass oder Hetze aufgefasst haben. Gut – dafür darf sie sich nun aber auch Administrator nennen und im Namen der Bertelsmann Republik Deutschland Entscheidungen treffen. Heiko Mass freut sich, denn so kann mehr von diesem „Verbalmüll“ schneller im Netz verschwinden (...)

[Bild: New_England_Housewife_in_the_Kitchen.jpg]


http://www.ostfussball.com/ddr-ueberholt...-maas-026/
Antworten
#6
Moin Genossen. Ist das hier Ultras.ws2.0? Hab ja einige bekannte User aus eben genanntem Forum wo ich damals seit 2007 dabei war gesehen. Mancher möge mich evtl noch wieder erkennen.
Antworten
#7
(11.02.2016, 18:45)Horde schrieb: Moin Genossen. Ist das hier Ultras.ws2.0? Hab ja einige bekannte User aus eben genanntem Forum wo ich damals seit 2007 dabei war gesehen. Mancher möge mich evtl noch wieder erkennen.

Jup die bist hier richtig. Herzlich willkommen.
Du warst doch der Dynamo aus Chemnitz oder so ähnlich.
Antworten
#8
Das hast du völlig richtig erfasst Smile
Antworten
#9
(12.02.2016, 11:22)Horde schrieb: Das hast du völlig richtig erfasst Smile

Willkommen zurück horde!
~~~[piłka nożna dla kibiców]~~~
Antworten
#10
Wollte nur bekannt geben, dass wir unser Engagement auf Facebook bereits wieder auf Null reduziert haben. 
Bei Meldungen wie diesen sehen wir uns bestätigt, dass das soziale Netzwerk für uns zur Kommunikation leider nicht geeignet ist: 
http://www.ostfussball.com/facebook-loes...igans-135/
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste