Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Sammelthread] Fanfreundschaften & Kontakte
#11
Ich würde beim VfB Stuttgart noch hinzufügen
SKS --> PI
und Cottbus ist auch immer aktuell, meiner Info nach
Antworten
#12
Danke dir
die Freundschaft wird nur noch von der älteren Generation des CC gepflegt. Und die ist größtenteils aus dem aktiven Kern ausgeschieden.
Nehm´s unter Kontakte auf, genauso wie zu Ultima Raka.
Antworten
#13
VFL Wolfsburg 
Freundschaften:
Ultraszene -> Nordvestkurve Esbjerg (Esbjerg FB / Dänemark)
Green Angels -> Rock´n Rolla (VFL Osnabrück) zusammen als WobOS.

Kontakte:
Ultraszene -> Rangers (Pescara Calcio / Italien)

Die Freundschaft zu Rock'n Rolla (VfL Osnabrück) wird auch und vor allem von Wilde Wölfe 07 mitgetragen.
Die Kontakte nach Pescara sind kaum noch erwähnenswert, teilweise gibt es sogar Anfeindungen (Grund unbekannt).
Es gab/gibt vereinzelte Kontakte nach Saarbrücken (nicht Virage Est, sondern die andere Ultra Gruppe, deren Name mir gerade nicht einfällt) und Leverkusen, die allerdings ebenfalls nicht erwähnenswert sind.
Außerdem gibt es von Seiten der La Familia Wolfsburg (ehemals Brigade Ultras 02, heute keine Ultra-Gruppierung mehr) Kontakte zum italienischen Viertligisten FC Taranto.
Antworten
#14
Danke für deine Ergänzungen.
Die Saarbrücker Gruppe wird wahrscheinlich "Ultras Saarbrücken 01" sein. (Nicht zu verwechseln mit den Boys Saarbrücken.)
Da sowohl Pescara als auch Saarbrücken & Leverkusen höchstens als Einzelkontakte laufen, nehm ich sie aus der Liste raus bzw. gar nicht auf.

Bzgl. Taranto wäre es interessant zu wissen wie stark die Kontakte sind...
Antworten
#15
(27.01.2016, 19:03)Racala schrieb: Es gab/gibt vereinzelte Kontakte nach Leverkusen, die allerdings ebenfalls nicht erwähnenswert sind.
Richtig. So viel ich weiß, gab es mal zwischen normalen Fanclubs beider Vereine Kontakte und sogar einen sinnlosen Freundschaftsschal.
Antworten
#16
(27.01.2016, 21:45)Norseman schrieb: Danke für deine Ergänzungen.
Die Saarbrücker Gruppe wird wahrscheinlich "Ultras Saarbrücken 01" sein. (Nicht zu verwechseln mit den Boys Saarbrücken.)
Da sowohl Pescara als auch Saarbrücken & Leverkusen höchstens als Einzelkontakte laufen, nehm ich sie aus der Liste raus bzw. gar nicht auf.

Bzgl. Taranto wäre es interessant zu wissen wie stark die Kontakte sind...

Die Kontakte nach Taranto sind noch recht jung und nur vereinzelt. Deswegen sind sie, zumindest noch, nicht erwähnenswert.
Antworten
#17
VFL Bochum:
Ultras Bochum > Schickeria München
Ultras Bochum > FC Bologna - Name der Ultra Gruppe ist mir gerade nicht bekannt.
Ich weiß jetzt nicht inwie weit MLPT die Freundschaften lebt oder ob diese andere haben.
Kutten haben Kontakte nach Leicester City.

FC Schalke 04:
Ultras Gelsenkirchen > Komiti Skopje (damals Loyal Fans)
Ultras Gelsenkirchen > Ultras Nürnberg
Ultras Gelsenkirchen > VAK-P Enschede
I Block Schalke > Ultras Nürnberg/Banda di Amici
I Block Schalke > VAK-P Enschede

Kontakte nach Gornik Zabrze zur Torcida und RW Oberhausen Semper Fidelis bestehen aus dem I Block.

Karlsruher SC:
Phönix Sons > Harlekins Berlin

Fortuna Düsseldorf:
Dissidenti Ultra > Filmstadt Inferno Babelsberg

FC Heidenheim:
Fanatico Boys > Compadres Ultras Ahlen

Kann gerne vervollständigt bzw. Korrigiert werden. Hoffe habe etwas weiter geholfen.
Antworten
#18
Danke dir, werde in den nächsten Tagen versuchen die 2.Liga zu vervollständigen.
Antworten
#19
Fortuna Düsseldorf:
Bushwhackers Düsseldorf - Frente Atletico
Antworten
#20
(27.01.2016, 19:03)Racala schrieb: VFL Wolfsburg 
Freundschaften:
Ultraszene -> Nordvestkurve Esbjerg (Esbjerg FB / Dänemark)
Green Angels -> Rock´n Rolla (VFL Osnabrück) zusammen als WobOS.

Kontakte:
Ultraszene -> Rangers (Pescara Calcio / Italien)

Die Freundschaft zu Rock'n Rolla (VfL Osnabrück) wird auch und vor allem von Wilde Wölfe 07 mitgetragen.
Die Kontakte nach Pescara sind kaum noch erwähnenswert, teilweise gibt es sogar Anfeindungen (Grund unbekannt).
Es gab/gibt vereinzelte Kontakte nach Saarbrücken (nicht Virage Est, sondern die andere Ultra Gruppe, deren Name mir gerade nicht einfällt) und Leverkusen, die allerdings ebenfalls nicht erwähnenswert sind.
Außerdem gibt es von Seiten der La Familia Wolfsburg (ehemals Brigade Ultras 02, heute keine Ultra-Gruppierung mehr) Kontakte zum italienischen Viertligisten FC Taranto.

Da du dich ja in WOB auszukennen scheinst: Was ist denn an dieser Wolverhampton-Geschichte dran? Habe damals zumindest mal einen Banner mit VfL- und Wanderers-Logo drauf gesehen...
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste