Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
1. FC Lokomotive Leipzig
#11
Fanszene Lok wird nicht nach Babelsberg reisen.
Grund - nur Mitglieder und Dauerkartenbesitzer sollten Tickets in der Filmstadt erhalten.
Antworten
#12
Böllerwurf von der Lok Tribüne verletzt eigenen Teammanager Rene Gruschka

Mehrfache Fehlentscheidungen des Schiedsrichter beim „Leipziger Duell“ sorgen für Aufregung. Allerdings sollte dies als keine Entschuldigung für einen feigen Böllerwurf in Richtung Spielfeld hingenommen werden. Und genau dort, wo Behinderte und die eigenen Lok-Verantwortlichen sitzen, wurde wohl wissentlich hingeworfen – eine Schande für die ganze Lok-Fanszene, welche durch solche sinnlosen Aktionen einmal mehr in Verruf gebracht wird.

http://www.ostfussball.com/lok-leipzig-v...schka-154/
Antworten
#13
Starke Aktion von LOK...wenn keiner da ist den dicken Max machen...

http://leipzig.sportbuzzer.de/magazin/lo...ting/37338

Und wen´s interessiert hier das Video:

http://www.youporngay.com/watch/13204999...el-zu-frh/

PS: Link ist ausm Chemieforum....ich schwöre ^^
Antworten
#14
Krawalle beim Derby nutzen nur RB & beide Vereine werden ordentlich bluten müssen, das Geld haben sie ja (nicht !). 

Geht es in Leipzig inzwischen nur noch ums Ausleben von Gewaltfantasien & nicht mehr um den eigenen Verein?

Einer der großen Gründe warum beide Traditionsvereine im Nirwana verschwunden sind. Diese Rivalität hat kranke Ausmaße schon vor Jahren erreicht & beiden Vereinen viel Potenzial & Geld gekostet & RB neben anderen Gründen den Weg in die Stadt geebnet...
Antworten
#15
Termin wurde wohl von der Polizei nun extra so gelegt, dass es zwangsweise zu Krawallen kommen muss.
Oder wie muss man die Angelegenheit mit dem BFC bei RB am Samstag einen Tag zuvor verstehen?
Antworten
#16
Haben die Lokis nur Fotos vor Ort gemacht?
Antworten
#17
(02.11.2016, 10:42)Terrier schrieb: Haben die Lokis nur Fotos vor Ort gemacht?

Nicht nur. Auch gegenseitig Handentspannung gefolgt von einigen Blowjobs.
Antworten
#18
(02.11.2016, 22:00)Gießner schrieb:
(02.11.2016, 10:42)Terrier schrieb: Haben die Lokis nur Fotos vor Ort gemacht?

Nicht nur. Auch gegenseitig Handentspannung gefolgt von einigen Blowjobs.

Schade das kann man auf die Entfernung leider nicht erkennen.  Heart  Big Grin
Antworten
#19
Lok Fanszene:
https://www.facebook.com/FanszeneLok/vid...083530497/
Antworten
#20
Fanszene Lok wird doch wohl nicht etwa kneifen, nur weil die Bullen keinen roten Teppich ausrollen? Was hat man denn erwartet?
Allerdings finde ich es komisch, dass Fanmärsche nicht erlaubt sind. So wäre doch alles viel leichter für die Polizei kontrollier- und steuerbar.
http://www.faszination-fankurve.de/index...s_id=14169
Helmut: "Natürlich war früher alles besser. Deshalb haben beim BFC Ultras auch nichts zu melden. Schreib mir mal ne PN wenn du aufs Maul willst!!!"

Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste