Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kennzeichnungspflicht für Polizisten in Österreich gefordert
#1
Polizisten überschreiten ihre Befugnisse und brechen im Schutz der Anonymität Menschenrechte. Alle demokratischen Kräfte müssen danach trachten, endlich ein Mindestmaß an Transparenz herzustellen. Jeder Polizist muss jederzeit identifizierbar sein!"

Folgende Fangruppierungen haben die Aussendung signiert: Block West Rapid Wien - Curva Viola Austria Salzburg - Fanszene Altach - Fanszene Blau Weiß Linz - Fanszene Ried - First Vienna Football Club 1894 Supporters - Freund_innen der Friedhofstribüne - Nordkurve Sturm Graz - Nordtribüne Austria Lustenau - Osttribüne Austria Wien -Südtribüne Steyr - Tivoli Nord Wacker Innsbruck – Fanszene Linzer ASK - Wolfsbrigade Sankt Pölten
Antworten
#2
(08.11.2016, 15:01)Admin schrieb: Polizisten überschreiten ihre Befugnisse und brechen im Schutz der Anonymität Menschenrechte. Alle demokratischen Kräfte müssen danach trachten, endlich ein Mindestmaß an Transparenz herzustellen. Jeder Polizist muss jederzeit identifizierbar sein!"

Folgende Fangruppierungen haben die Aussendung signiert: Block West Rapid Wien - Curva Viola Austria Salzburg - Fanszene Altach - Fanszene Blau Weiß Linz - Fanszene Ried - First Vienna Football Club 1894 Supporters - Freund_innen der Friedhofstribüne - Nordkurve Sturm Graz - Nordtribüne Austria Lustenau - Osttribüne Austria Wien -Südtribüne Steyr - Tivoli Nord Wacker Innsbruck – Fanszene Linzer ASK - Wolfsbrigade Sankt Pölten

in der slowakei ist schon lange kennzeichnungspflicht. helfen tut es recht wenig...

[Bild: 1312.png]
Antworten
#3
Stimmt schon...
Aber ganz ohne Kennzeichnung ist man eben völlig machtlos gegen die Staatsgewalt.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste