Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ein Jahr Stadionfans - Rückblick 2016
#21
(03.01.2018, 11:36)Alfi1312 schrieb: Immerhin bin ich beim 3.ten Forum schon dabei.?

Echt? 

Ultrafans.de Ultras.ws und Stadionfans.de

Und danke @Veltins, vielleicht komme ich ja irgendwann auf dein Angebot zurück.
Antworten
#22
Ja.
Bei alle 3 bin ich angemeldet gewesen.
Antworten
#23
@Admin Man kann sich ja mal so absprechen.

Auch wenn es nur einen harten Kern an Usern gibt, trotzdem sind die Infos die in diesem Forum sind auch für andere die hier nur ab und zu rein schauen wichtig. Ich weis das viele hier ihre Infos her holen was so in der Ultra' Welt abgeht.

Eventuell kann man sich ja mal gemeinsam was überlegen wenn es wirklich das aus für dieses Forum sein soll.

Habe zwar nur Ultras.ws und Stadionfans.de hier mitgemacht aber denke habe in beiden Foren einen ordentlichen Beitrag geleistet.

Glück Auf !
Antworten
#24
Ja sicher! Vielen Dank auch an die anderen User, die sich auch in schweren Zeiten immer noch engagiert haben.
Ich weiß nur nicht ob in Zeiten von Facebook und Twitter solche Old School Foren immer noch ziehen können. Die sozialen Netzwerke haben uns da so ziemlich den Hahn zugedreht.
Antworten
#25
Doch können sie schon.
Bin weder auf Fotzenbook, noch auf twitter oder Instagram.
Wird aber einer der wenigen sein schätz i.
Lieber Oldschool Foren, als a Seite wo zig Millarden sind.

Forza Foren
Antworten
#26
Ich bin auch dafür, dass er Flohmarkt bestehen bleibt.
Antworten
#27
(04.01.2018, 09:00)Admin schrieb: Ja sicher! Vielen Dank auch an die anderen User, die sich auch in schweren Zeiten immer noch engagiert haben.
Ich weiß nur nicht ob in Zeiten von Facebook und Twitter solche Old School Foren immer noch ziehen können. Die sozialen Netzwerke haben uns da so ziemlich den Hahn zugedreht.

Ja und jetzt drehen die Zensoren den sozialen Netzwerken den Hahn zu, durch willkürliche Zensur. Hoffentlich wenden sich viele ab von diesen staatlich diktatorisch kontrollierten Netzwerken. Back to the Roots, soll heissen zurück zu unabhängigen Informationsplattformen wie dieses Forum , scheiß auf Faceschmutz und co!
Antworten
#28
Wer löscht macht sich unglaubwürdig!

Und ja - vielleicht spielt uns ja der Zensor Heiko sogar in die Hände. Smile Der wurde ja gestern schon selber Opfer seines "Gesetzes".
Antworten
#29
(29.12.2017, 16:18)Admin schrieb: Aufgrund des mangelnden Interesse an diesem Forum werden wir nun endgültig das Kapitel Ultrafans/Ultras.ws/Stadionfans nach knapp 15 Jahren beenden. In den nächsten Tagen werden wir daher das Forum schließen. Eventuell wird eine Newsseite zum Thema Ultras und Hooligans mit Kommentarfunktion bestehen bleiben.

Danke nochmals an alle, welche bis zum bitteren Ende mitgeholfen und beigetragen haben. Es war eine schöne Zeit, mit vielen Höhen und Tiefen, mit netten Leuten - aber auch mitunter weniger netten Leuten. Aber was soll es...

Ende und Aus
euer Admin

Wolltest du das ultras.ws-Forum nicht verkaufen? Da hättest du ja wenigstens noch etwas Asche bekommen. So wird es ja nur einfach so eingeschläfert. Sad
Helmut: "Natürlich war früher alles besser. Deshalb haben beim BFC Ultras auch nichts zu melden. Schreib mir mal ne PN wenn du aufs Maul willst!!!"

Antworten
#30
(07.01.2018, 17:28)vito schrieb:
(29.12.2017, 16:18)Admin schrieb: Aufgrund des mangelnden Interesse an diesem Forum werden wir nun endgültig das Kapitel Ultrafans/Ultras.ws/Stadionfans nach knapp 15 Jahren beenden. In den nächsten Tagen werden wir daher das Forum schließen. Eventuell wird eine Newsseite zum Thema Ultras und Hooligans mit Kommentarfunktion bestehen bleiben.

Danke nochmals an alle, welche bis zum bitteren Ende mitgeholfen und beigetragen haben. Es war eine schöne Zeit, mit vielen Höhen und Tiefen, mit netten Leuten - aber auch mitunter weniger netten Leuten. Aber was soll es...

Ende und Aus
euer Admin

Wolltest du das ultras.ws-Forum nicht verkaufen? Da hättest du ja wenigstens noch etwas Asche bekommen. So wird es ja nur einfach so eingeschläfert. Sad

Ja stimmt. Wollte verkaufen, aber manche dachten sie bekommen es geschenkt. 
Aber ganz so geht das nun auch nicht.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste