Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Sammelthread] Hooligan-Gruppen Deutschland
#11
Braunschweig:

Alte Kameraden (inaktiv)
Kategorie Braunschweig (aufgelöst)

Halle:

Halle Ost
Merseburger Domfalken

Chemnitz:

NS-Boys
Ostpack

Cottbus:

Inferno Cottbus
Frontline
Antworten
#12
Was ist eigentlich aus Vereinen wie Gladbach oder Schalke geworden? Frontline sagt mir garnichts und die Gelsenszene ist doch bestimmt auch nicht mehr aktiv oder? Gibt's da mittlerweile Garkeine richtigen Hools mehr? Hört man irgendwie so garnichts. Waren ja früher mit die besten Klopper. Weiß da jemand was zu der Lage?
Antworten
#13
Klar gibt es die Gelsen-Szene noch.
Die sind auch noch aktiv, nur die fallen nicht mehr so wie früher auf.
Antworten
#14
Interessant fände ich noch wenn zwischen reine Acker- und Riot Gruppen unterschieden wird. In vielen Ultragruppen gibt es ja genügend Leute die sich rein dem Spiel rund um das Spiel widmen
Antworten
#15
(16.03.2017, 00:09)Veltins schrieb: Klar gibt es die Gelsen-Szene noch.
Die sind auch noch aktiv, nur die fallen nicht mehr so wie früher auf.

Gut möglich dass es die Gruppe noch gibt und die auch vor Ort sind.
Aber doch mit Sicherheit keine abgemachten Dinger etc. mehr... Oder wurde da mittlerweile Nachwuchs rekrutiert?
Antworten
#16
Weiß jemand welche Gruppe hinter der Zaunfahne der Hamburger Hooligans steckt ? Hat da die Hamburg Riot Crew was mit zu tun oder sind die überhaupt aktiv ?
Antworten
#17
(16.03.2017, 11:20)TapetenBernd schrieb:
(16.03.2017, 00:09)Veltins schrieb: Klar gibt es die Gelsen-Szene noch.
Die sind auch noch aktiv, nur die fallen nicht mehr so wie früher auf.

Gut möglich dass es die Gruppe noch gibt und die auch vor Ort sind.
Aber doch mit Sicherheit keine abgemachten Dinger etc. mehr... Oder wurde da mittlerweile Nachwuchs rekrutiert?

Nachwuchs besteht doch größtenteils aus Südländern und Libanesen.
Antworten
#18
(18.03.2017, 01:03)affenboss schrieb:
(16.03.2017, 11:20)TapetenBernd schrieb:
(16.03.2017, 00:09)Veltins schrieb: Klar gibt es die Gelsen-Szene noch.
Die sind auch noch aktiv, nur die fallen nicht mehr so wie früher auf.

Gut möglich dass es die Gruppe noch gibt und die auch vor Ort sind.
Aber doch mit Sicherheit keine abgemachten Dinger etc. mehr... Oder wurde da mittlerweile Nachwuchs rekrutiert?

Nachwuchs besteht doch größtenteils aus Südländern und Libanesen.

Was heißt Nachwuchs. Sind auch schon eher Männer mittlerem Alters zwischen 25 - 35.
Suchen schon ziemlich oft die Konfrontation rum ums Stadion und gehen auch oft die Polizei an.
Antworten
#19
Bei München Rot gabs doch auch mal die TCM - Tavernen Crew München, hatten sich doch auch mal ihre Zaunfahne bei nem Heimspiel zocken lassen.

Und zu Duisburg:
Also manchmal frag ich mich wo manche Infos her sind .....

Borrachos (haben nichts damit zu tun und gibbet seit jahren nicht mehr)

Division Duisburg (Aufgelöst)
Forever Duisburg (Inaktiv)
N.A.F. 89 - Neudorfer Aktionsfront 1989
Rebellen Duisburg (Aufgelöst)
Antworten
#20
und welche von diesen duisburger gruppen ist dann häufig mit gladbach unterwegs?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste