Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rohrbomben für BVB-Spieler [11.04.17]
#1
Mannschaftsbus von Borussia Dortmund angegriffen

Staatsanwältin Sandra Lücke, die wegen des Verdachts eines Tötungsdelikts ermittelt, ergänzt: „Ein Schreiben wurde in Tatortnähe gefunden. Die Echtheit dieses Schreiben wird zur Stunde geprüft.“ In diesem Schreiben wird Verantwortung für die Tat übernommen. Nach BILD-Information lief bereits kurz nach der Attacke die Fahndung nach einem möglichen Fluchtfahrzeug der Täter! Es soll sich um einen PKW mit ausländischem Kennzeichnen handeln. So gingen die Ermittler gestern Abend von einer besonderen Form von Rohrbomben aus. Die Polizei: „Es handelte sich um ernstzunehmende Sprengsätze!“ Die Spurensicherung muss nun auswerten, ob diese Form der Bombe Rückschlüsse auf die Angreifer zulässt.
Antworten
#2
Das mutmaßliche Bekennerschreiben soll mit den Worten “Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen” beginnen und direkten Bezug auf die Beteiligung deutscher Tornados an den Militäreinsätzen gegen den so genannten “Islamischen Staat” in Syrien nehmen. Als Reaktion auf den Militäreinsatz in Syrien werden deswegen nun gezielt Sportler und Stars “in Deutschland und anderen Kreuzfahrer-Nationen” ins Visier genommen, mutmaßlich wurde eine so genannte “Todesliste” erstellt. Eine Unterschrift fehlt auf dem Schreiben.https://de.yahoo.com/sports/news/eilmeldung-vorfall-vor-cl-spiel-bvb-bus-beschadigt-ein-verletzter-174817797.html
Antworten
#3
Nein war wohl die Antifa:

Es gibt nun ein Bekennerschreiben auf Indymedia, welches jedoch gesperrt wurde.
Demnach ist der BVB Bus das Sinnbild für den Faschismus im Stadion.
https://linksunten.indymedia.org/de/node/209199

Es kursiert aber ein Screenshot im Internet

   
Antworten
#4
Big Grin https://twitter.com/Dagobert95/status/85...8793991168
Antworten
#5
Oder doch nicht - nun wieder etwas mehr Islam...

Nach dpa-Informationen ist der tatverdächtige Islamist in Wuppertal festgenommen worden. Mehrere Medien berichten zudem, dass es sich um einen 25-jährigen Iraker handle. Ihm werde eine Nähe zur Terrormiliz "Islamischer Staat" vorgeworfen. Der zweite Tatverdächtige sei ein 28-jähriger Deutscher aus Fröndenberg im Kreis Unna.
Antworten
#6
Hoffentlich geht der ganze Alptraum in Deutschland bald zu Ende
Antworten
#7
"Menschen_innen" schreibt niemand in der linken Szene, da Menschen schon neutral ist. Der restliche Text macht auch nicht den Eindruck, dass er "echt" ist. Das sind Trittbettfahrer; evtl. aus der rechten Szene? Sogenannte falseflag-reklamationen wären nichts neues.

Die Borussenfront oder 0231 hätten schon eher einen Grund sowas zu posten spekuliere ich, da der Verein in letzter Zeit sehr gut gegen rechte Umtribe in der Fanszene vorgeht.

Antworten
#8
Auf Islamisten tippe ich eher aber auch nicht, da die sicherlich richtige Bomben vor den Bus gelegt hätten.
Die selbstgebauten Rohrbomben via Anleitung aus dem Internet deuten auf Täter aus der linken oder eben aus der rechten Szene (False) hin. Wahrscheinlich werden wir es nie erfahren - oder man findet jetzt endlich mal die Ausweise am Tatort.
Antworten
#9
Ich meinte das Bekennerschreiben, welches gefälscht wurde um meiner Meinung nach die antifaschistischen Bemühungen des Vereins in misskredit zu bringen.

Rohrbomben traue ich den jeweiligen Gruppen von Dortmund nicht zu!
Antworten
#10
Im Moment halte ich mehrere Optionen für möglich, welcher Gruppe der Täter angehört haben könnte.
Links, Rechts, IS-Sympatisiant oder einfach Geisteskranker. Auch IS-Anhänger haben es schon öfter vermasselt eine Bombe korrekt zu bauen oder hochgehen zu lassen. Wir können von absoluten Glück reden, dass der Sprengsatz niemanden getötet hat.
Was mich auch beschäftigt ist die Frage, ob das Spiel Dortmund vs AS Monaco durch diesen Anschlag entscheidend verändert wurde. Den Aussagen der Spieler zu Folge lautet die Antwort: Ja, man war mit den Gedanken noch wo anders. Das ist natürlich besonders unfair für Dortmunds CL Verlauf.
Es ist Zeitverschwendung etwas Mittelmäßiges zu machen.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste